Endlich gibt es wieder einen Schauspielkurs durch das Hochrhein Schauspiel. Wir werden versuchen, gemeinsam die wichtigsten Grund­lagen der Schauspieltechnik zu erlernen. Dazu gehören Körperführung, Sprachführung und Impulstechnik, das Training eigene und fremde Aktionen bewusst und genau zu beobachten und das Bewusstwerden der körperlichen, emotionalen und stimmlichen Ausdrucksmittel um frei und spontan auf der Bühne zu agieren. Ein wesentlicher Inhalt des Kurses ist auch die Trennung von Spannung und Entspannung um Präsenz zu erzeugen und hohe schauspielerische Flexibilität zu ermöglichen.

Ab Dienstag, 10. September startet der neue Schauspielkurs für Anfänger unter der Leitung von Daniel Leers, Hochrhein Schauspiel. In acht Lektionen werden jeweils Dienstags von 19.°° bis etwa 21.°° den Teilnehmern die Grundlagen des Theaterschauspiels näher gebracht. Kursort ist im ehemaligen Stuhl-Martin in der Waldshuterstrasse 25, altes Inotec Gebäude, 3. Stock oben links. Die Teilnehmerzahl ist auf  20 begrenzt, Teilnahme ab 18 Jahre. Weitere Informationen sowie Anmeldung unter www.hochrhein-schauspiel.de oder auch gerne direkt unter 07741 / 686 99 80.

Und hier noch mal alles kompakt:

Was Schauspielkurs Theater für Anfänger
Wann Jeweils dienstags ab 19.°° Uhr bis etwa 21.°° Uhr
Wo ehemaliger Stuhl-Martin
3. Stock oben links
Waldshuterstrasse 25
79761 Waldshut-Tiengen
Wer geleitet von Daniel Leers
Dauer acht Abende (10./17./24. September und 1./8./15./22./29. Oktober)
Kosten 120,-
Teilnehmer begrenzt auf 20 (!)
Mind. Alter 18 Jahre
Anmeldung Hier auf unserer Seite oder gerne via Telefon unter 07741 / 686 99 80 (auch für alle Fragen)

[psfb id=“2865″ title=“Schauspielkurs 2019″]