Es war erst eine kleine Gruppe, dann wurden’s mehr und irgendwann waren wir über 200! Tolle Aktion, die auch mal ganz unorganisiert funktioniert hat. Polizei war da und leicht überfordert…