Am 20. Februar findet in diesem pandemischen Jahr unsere erste digitale Ensemble-Sitzung statt. Ein Wiedersehen, wenn auch nur digital, mit großem Austauschbedarf. Das wird heiter und informativ.